Glitching vs. Fenster-"Klettern"

  • Hallo ihr Wissenden,


    neuerdings wird ja auf dem Server via Admin-Mitteilung darauf hingewiesen, dass Fenster grundsätzlich zugebaut werden sollen, da man durch diese "klettern" kann. Weil ich davon noch nie etwas gehört habe, habe ich mal Google bemüht. Ich habe auch diverse Videos mit verschiedenen Varianten des "Durchs-Fenster-klettern" gefunden. Hier fangen meine Probleme an. Für mich sieht jede einzelne nach Glitching aus. Sicherheitshalber habe ich Google auch noch befragt was unter Glitching zu verstehen ist, da ich ja eine falsche Vorstellung davon haben kann. Hier die (wohl) eingängigste Definition: "Glitching is an activity in which a person finds and exploits flaws or glitches in video games to achieve something that was not intended by the game desingers." Ich (und das ist jetzt meine persönliche Meinung) bezweifel stark, dass irgendein DayZ-Entwickler jemals "durchkletterbare" Fenster vorgesehen hat. Unter dieser Annahme wäre aus meiner Sicht jeder Weg durch ein DayZ-Fenster ein Glitch. Damit liege ich ja aber offensichtlich falsch, da ja ansonsten der Hinweis aufs Zubauen der Fenster obsolet wäre.


    Meine Frage: wo liegt mein Denkfehler? Was übersehe ich? Welchen Mehrwert soll eine Unterscheidung zwischen Glitch und "Klettern" bringen?


    Meine Anregung: da es zumindest für mich überhaupt nicht mehr nachvollziehbar ist, was denn nun ein Glitch und was legales "Klettern" ist, sollte einfach jede Handlung als Glitch bewertet werden, welche dazu führt, dass ein vom Spiel als nicht-durchquerbar vorgesehenes Objekt dennoch passiert wird.


    Vorteil: es ist für jeden leichter nachzuvollziehen was er darf oder nicht darf, als ewige Diskussionen ob bestimmte Mittel und Wege erlaubt, gerade noch erlaubt, illegal oder bisher von den Regeln nicht erfasst sind.


    Nachteil: ich sehe keinen


    Risiken:

    bei Anwendung meiner Sichtweise: für mich keine ersichtlich

    bei Beibehaltung der Unterscheidung zwischen Glitch und "Klettern": die Leute fangen an auszutesten was denn nun erlaubt ist und was nicht (weils keiner mehr sicher nachvollziehen kann); dies führt zu mehr unzufriedenen Spielern und vermehrten Beschwerden; am Ende gibts vor allem mehr Arbeit für die Admins.


    Zum Schluss noch ein rein persönliches Statement: wer die RB-Grundregel "sei kein Arsch" auch leben will, kann sicher in seinem Gameplay auf super-spezialisierte, grenzwertige Moves verzichten.

  • Wo das 1.05 update veröffentlicht wurde, haben viele auf Reddit gefragt, ob das gewollt ist das man durch Fenster mit Stäben und zerbrochenem Glas klettern kann.

    Die Antwort von den Entwicklern war „um Granaten und andere Items durch das Fenster zu werfen so wie das Schießen durch Fenster zu ermöglichen mussten die Fenster passierbar gemacht werden".

    Also ist es kein Glitch!

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.