Änderung der Adminrechte auf dem Rasselbande-Server

Seit erscheinen der Expansion-Mod ist es notwendig das Community-Online-Tool (Admintool) als Mod auf unserem Server zu haben. Das liegt daran, dass die Einstellungen in der Expansion-Mod über dieses Tool vorgenommen werden. Ohne dieses Admintool läuft auch die Expansion-Mod nicht.

Leider weckt das bei einigen Spielern großes Misstrauen. Es wird vermutet, dass die Admins auf diesem Server sich mit dem Tool Vorteile verschaffen würden.

Dieser Vermutung widersprechen wir ausdrücklich!


Wir nutzen das Tool ausschließlich für folgende Tätigkeiten:


- Einstellungen am Server vornehmen

- Spieler befreien, wenn sie sich nach längerer Zeit einloggen und plötzlich in einer fremden Base stehen

- Verlassene oder regelwidrige Basen abbauen

- Vorbereitung und Durchführung von Kurz-Events (Lootbox am Airfield...)

- Entfernen von verbugten Gegenständen


Um weiterem Misstrauen vorzubeugen haben wir uns entschieden, die Adminrechte für den Gameserver auf einen anderen Steam-Account zu übertragen. Die Admins haben folglich auf den Steam-Accounts, die sie selbst zum Spielen nutzen, keine Admin-Rechte mehr.

Das bedeutet natürlich auf der anderen Seite auch, dass wir uns in Zukunft erst mit unserem Game-Account ausloggen und uns dann mit den Admin-Account einloggen müssen, um administrative Tätigkeiten durchzuführen. Verständlicherweise werden wir dadurch zukünftig nicht immer spontan helfen können. An dieser Stelle werben wir dafür, nur den Support-Channel im TS oder das Support-Ticket im Forum für Supportanfragen zu nutzen. Bitte kommt nicht einfach zu uns in den Channel und fragt nach Support. Wir verstehen, dass ihr gerne schnell Hilfe bekommen wollt und dass man meinen könnte, dass so eine kleine Anfrage nicht stört und schnell erledigt ist. Das Problem ist nur, dass ihr nicht die einzigen seid, die für eine kleine Frage in den Channel kommen. Da liegen dann nach der 15ten Anfrage auch mal die Nerven blank und die Antwort ist dann auch nicht mehr ganz so nett. Wir hoffen hier einfach auf euer Verständnis . Es ist nicht persönlich gemeint.


An dieser Stelle möchten wir auch noch darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich kein verlorenes Loot ersetzen (mit Abstand die häufigste Supportanfrage).


Wir wünschen euch auch weiterhin viel Spaß auf unserem Server und sehen uns im Spiel


Eure Admins Sense, Kilroy und Ebbi

Kommentare 7

  • ...und was hat das mit dem ursprünglichen Post zu tun?

  • Zu Regel 1 (Sei kein Arsch)


    Spieler mit Fahrzeug in Safezone. Zwei andere renen raus errichten draussen ne Strassensperre Überfallen die Fahrzeugbesitzer.


    Original Wortlaut:"Bleib stehen oder ich knall dich ab!" nach 3 sek Abgeknallt.


    Sei kein Arsch

  • find ich eine gute Entscheidung. Bin zwar derzeit nicht aktiv am Server (werde aber sicherlich bald wieder mal spielen), dennoch ein guter Weg um eventuellem Misstrauen entgegen zu wirken, obwohl ich sowieso finde, dass die Leute einfach reden sollen wenn sie meinen sie können ihren Fantasien freien lauf lassen. Dumme Menschen wird es immer geben, meist mehr als logisch denkende.

  • 1. Regel: "Sei kein Arsch"


    Da traue ich den Admins doch zu, dass sie mit gutem Beispiel vorangehen.


    Von mir ein einfaches DANKE



    - just my 2 cents -

  • Ich Denke, dass das geklärt ist Es ist aber nicht schlecht das mit den Adminrechten so zu machen. Das sorgt für Transparenz.

  • Ganz ehrlich ich finde es eine Schande das es Spieler gibt die den Admins so etwas zutrauen bzw ihnen misstrauen.

    Warum? Was soll das?


    Ich finde es ist ein riesiges Entgegenkommen von Ihnen das sie so etwas einrichten. Ich hoffe das die Krähstimmen die irgendetwas von Admintechnikmissbrauch reden endlich mal sich zurück nehmen.

    Es ist echt enttäuschend das ihr hintenrum über andere lästert und sie in den Dreck zieht. Und ihr lästert genau über die die täglich hier sind und euch helfen wenn ihr Hilfe braucht. Ich möchte andere sehen die so eine Ausdauer besitzen und im TS anwesend sind.



    Nur mal einen Gedankenanstoß:


    Vielleicht sind sie wirklich so gut das sie nicht gleich drauf gehen beim PVP bzw wirklich gut treffen können.

    • Weil es leider auf anderen Servern üblich ist. Man "wächst" damit auf das die Macht ausgenutzt wird. 90% der Server die ich besucht habe wurden von Admins geführt die direkt und völlig offen ins Spiel eingegriffen haben. Da wird mal eben schnell von Nacht auf Tag gestellt, oder Freunden wird Loot gespawnt etc etc. Admins die das nicht machen, daran muss man sich erstmal gewöhnen wenn man hier neu ist.