Weiteres Fahrzeug, Gold und Änderung beim Baseraid !


Hallo Überlebende,


ein weiterer Fahrzeugtyp ist jetzt bei uns zu finden. Der LT Bus.

Außerdem gibt es Gerüchte, dass in einigen Flüssen im schönen Chernarus Gold gefunden wurde.

Beim Baseraid gibt es folgende Änderung:

Zum Sprengen von Türen wird nur noch ein C4 pro Tür benötig, dafür hat sich die Sprengzeit auf 20 Minuten verlängert.

Teile einer Base, die nicht vom Territorium geschützt sind, können AUCH VON AUßEN mit dem normalen Werkzeug durch JEDEN abgebaut werden.

Darum empfehlen wir dringend, die Base nicht über die Territoriums Grenzen hinaus zu bauen.

Die neuen Traderpreise dürften sich ja schon rumgesprochen haben. Sollten euch noch Dinge aufgefallen sein, die nicht zu verkaufen sind, schreibt sie doch bitte in die Kommentare.

Bitte schreibt nicht rein, was nicht zu kaufen ist. Es ist von uns gewollt, dass bestimmte Dinge nicht zu kaufen sind.


Viele Grüße


Euer :rb:-Team


PS

Es gibt jetzt einen Brunnen in der Safezone

Kommentare 5

  • Macht den Black Market PVP frei.

    Was da an miesen Aktionen kommt ist echt zum aufhören.

  • Drogen beim Black Market zu verkaufen wäre noch schön. Und bitte macht es bisschen lukrativ. Die spawnrate der Kanabissamen ist sehr gering. Nach 4 Tagen intensives Suchen mit 4 Mann haben wir nur 6 oder 7 Packchen gefunden.

  • Beim Black Market sind die Sachen m203 Tränengas usw. noch verbuggt also konnte die Sachen gestern nicht verkaufen

  • Danke für die .357 Muni und Revolver

    Repeater hab ich auch nicht gefunden und wäre noch schön.


    Ebenfalls danke für den Brunnen am Trader.

  • wenn ich mich nicht täusche, dann kann man den Repetierkarabiner noch nicht verkaufen.