Vorsicht, KOS Zone!


Im Laufe des Abends werden KOS Zonen (s. ServerMap) noch etwas deutlicher gekennzeichnet, damit niemand mehr beim Blümchenpflücken versehentlich in Zelenogorsk landet.


Denkt dran, dass diese Schilder nicht den Anfang der PVP Zone markieren, sondern nur davor warnen, dass die in den nächsten paar hundert Metern beginnt.

Kommentare 2

  • Ich spiel zwar selten PVP-lastig (eigentlich renne ich nur durch den Wald und sammel Blümchen), aber warum zum Teufel gibt es jetzt Schilder für KOS-Zonen??? Ich kann das nicht nachvollziehen. Bestimmt ging diese Diskussion an mir vorbei weil ich nicht im TS war/bin. Könnt ihr mir bitte erklären warum das nach Jahren ohne Schilder jetzt auf einmal mit sein muss? In einer apokalyptischen Welt kommt doch auch kein Kleinbus vom Werbeunternehmen "Breakers Plakat- und Wandwerbung" um die gefährlichen Zonen zu kenzeichnen!

    • Ich weiß ja nicht, in wievielen apokalyptischen Welten Du schon so gewandelt bist, aber falls Dir eine Story-Einbettung fehlt, bitte sehr:


      In diesen Gebieten kam es verstärkt zu Plünderungen hochwertiger militärischer Ausrüstung. Die chernorussische Regierung, oder was von ihr übrig ist, hat deswegen diese Zonen zu Kriegsgebieten erklärt. Um die in Chernarus verbliebenen Überlebenden zu warnen, wurden behelfsmäßig diese Schilder aufgestellt.