Empfohlen Server-Dämmerung

Wer im Norden, Süden, Osten Westen von Ort zu Ort rennt, kann sich kaum hinter einen Busch setzen oder ein Gebäude öffnen, ohne auf eine Base oder die Reste einer Siedlung zu treffen. Seit dem letzten Wipe sind gefühlte Jahre vergangen: unzählige Überfälle, Raids, Ragequits und reichlich zwischenmenschliche Interaktion...das Jahr ist alt, der Server noch älter. Falls Bohemia mit der 1.05 nicht den guten alten Wipe-Hammer rausholt, machen das die Rasselbande-Boys, und zwar voll auf die Zwölf. Das tut weh, bewirkt aber Wunder. Neue Regeln, neue Technik, neue Waffen und natürlich ein neues Spielerlebnis stehen bevor. Also: kurz und nich` gelabert: 1. September Wipe, wenn Bohemia bis dahin nix ankündigt.



Als Vorbeben, quasi als Anzeichen der Pixelapokalypse: Ab Montag wird man für jedes Wandelement und Schloss nur noch 15 statt 30 Minuten brauchen!

Kommentare 10

  • Ähh, das is meine Burg! Wer spioniert denn da so ?

  • Also wenn ich das richtig verstanden habe gibt es am Sonntag den langersehnten wipe?


    Wäre es nicht eine Idee am Samstag (31.8.2019) einen purge day zu machen? Ein Tag oder Abend ohne Regeln 🤭 einfach mal den inneren Psychopathen raus lassen ohne Konsequenzen 🤪

  • Wenn am 1.9 der Wipe kommt und sagen wir mal 2 wochen Später Update 1.05 kommt dann wieder ein Wipe ?

  • Jetzt wo der Experimental raus ist und so wie ich es sehe gut läuft wirds vielleicht Mittwoch zu den Wartungsarbeiten wieder so weit sein :)

  • Bleiben diese 15 Minuten permament oder werden die nach dem Wipe wieder auf 30min geändert?

  • jetzt haben wir einmal eine Base gebaut...neeeeiiin 🙈

  • Ist das ein Fullwipe, oder bleibt das Spielerinventar erhalten?

  • Ja dann macht mal eure Lager leer und kämpft auf dem NWA

  • Find ich klasse mit dem Wipe, gibt es wieder was zu tun für alle :)

    Hoffe der Patch kommt auch vor dem Wipe ^^